BENDING BACKWARDS & LOOKING FORWARD ab So, 12.03.2023 (7-Wochen-Kurs)

113,75 

8x sonntags – von 11:00 bis 12:15 Uhr
Ab dem 12. März 2023

Termine:

12.03. 19.03. 26.03. 02.04.
16.04. 23.04. 30.04.

Bitte beachte: Am 9. April ist Ostersonntag. An diesem Tag findet der Kurs nicht statt. Weiter geht’s am 16. April.

11 vorrätig

Artikelnummer: 20230312_Bending_Backwards Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Ein Kurs vollgepackt mit Rückbeugen! Egal ob du Rückbeugen schon liebst oder sie gerade erst kennengelernt hast, mit diesem Kurs stärkst du deine Körperrückseite und schaffst Freiraum auf der Körpervorderseite. Rückbeugen machen also nicht nur Spaß, sondern sind auch gut für deine Haltung.

Buche bis zum 08.02.2023 und spare dir mit dem Code „EarlyBird“ 10 EUR.
Du möchtest ausschließlich über den Stream teilnehmen? Nutze bei deiner Buchung den Rabattcode „NurImStream“ und zahle 10 EUR weniger.
Beide Codes lassen sich kombinieren.

 

Das Wichtigste zum Kurs:
  • Du kannst live vor Ort oder über’s Internet teilnehmen. Dieser Kurs findet im Live Stream und im Studio statt.
  • Du bekommst ein paar Tage vor Start des Kurses einen Link zum Stream.
  • Du solltest schon etwas Yogaerfahrung haben und ein paar Rückbeugen kennen. Dieser Kurs hat Level 1.
  • Die Einheiten werden fordernd und anstrengend. Du wirst schwitzen. Und du willst schwitzen. 🙂
  • Dies ist ein fester Kurs mit sieben Einheiten.
  • Wenn du mal an einem Termin nicht kannst, kannst du in einer unserer offenen Stunden nachholen. Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:
    • Im Studio nachholen: Hier hast du Zeit bis zum nächsten (!) Kurstermin.
    • Im Stream nachholen: Hier hast du Zeit bis zum Ende des Kurses.
  • Im Studio nehmen maximal 11 Personen teil.
  • Mindestteilnehmerzahl: Sechs Personen.
Was brauchst du zu Hause im Stream?
  • Ausreichend Platz. Um zu testen, ob du genug Platz hast, stell dich hin, breite die Arme aus. So viel Platz brauchst du von Seite zu Seite. Jetzt dreh dich zur Seite und breite wieder die Arme aus. So viel Platz brauchst du von vorne nach hinten.
  • Gute Internetverbindung, Laptop/Tablet/Smartphone, aktuelle (!) Browserversion
  • Eine Yogamatte brauchst du nicht unbedingt. Für Übungen auf dem Rücken oder Bauch reicht eine Decke oder ein großes Handtuch. Alle anderen Übungen gehen im Prinzip auch ohne Unterlage.
  • Was brauchst du sonst? Wenn du einen Yogagurt und Yogablöcke hast – perfekt. Alternativen für einen Yogagurt: Bademantelgurt, Schal, Gürtel, Springseil. Alternativen für Yogablöcke: Dicke Bücher, Flaschen oder Ähnliches zum Stützen.
Buche bis zum 08.02.2023 und spare dir mit dem Code „EarlyBird“ 10 EUR.
Du möchtest ausschließlich über den Stream teilnehmen? Nutze bei deiner Buchung den Rabattcode „NurImStream“ und zahle 10 EUR weniger.
Beide Codes lassen sich kombinieren.