ICH SPIELE, ALSO BIN ICH ab Fr, 14.05.2021 (3-Wochen-Kurs)

54,00 

3x freitags – von 20:00 bis 21:30 Uhr
Ab dem 14. Mai 2021

Termine:

14.05. 21.05. 28.05.

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: PLAY210513 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Wir haben uns eine Belohnung verdient! Wir haben uns Spaß verdient! Diese Mini-Serie ist etwas ganz Besonderes und hat mit Yoga nur indirekt zu tun. In diesem Kurs spielen wir! Drei Abende mit Spielen aus Impro und Theater.

Das Ziel der Spiele ist das Spielen selbst. Die scheinbare Absichtslosigkeit eines Spiels erlaubt es uns, ganz und gar im Hier und Jetzt zu sein und den Alltag zu vergessen. Hallo Flow! Wenn wir spielen, bringen wir unsere Menschlichkeit, unsere Individualität in reinster Form zum Ausdruck. Wir fühlen uns so lebendig wie selten. Ich finde, das sind mehr als genug Gründe für diesen Mini-Kurs. Schenk in dir und verbring deinen Freitagabend mit etwas Sinnvollem: Mit Spaß haben! Wenn du noch mehr Gründe brauchst: Spielen löst Anspannung (Hallo Yoga!) und gibt uns Energie. Außerdem schafft Spielen ganz unmerklich neue neuronale Pfade im Gehirn und bietet uns die Möglichkeit, neue Wege mit Leichtigkeit auszuprobieren. Spielen fördert unkonventionelles Denken und hilft uns so, mit Herausforderungen kreativ umzugehen.

Für diesen Kurs hab ich eine Person engagiert, die mein Leben verändert hat. Das klingt pathetisch, aber es anders zu sagen, wäre untertreiben. Marsha Cox, Trainerin, Schauspielerin, Regisseurin, hat sich auf Crossover Trainings spezialisiert. Das bedeutet, sie baut eine Brücke zwischen der Welt des Theaters und dem ganz normalen Alltag eines jeden von uns. Ziel ist es dabei, einen besseren Zugriff auf die eigenen kreativen Ressourcen zu bekommen. Dadurch wird es möglich, den Aufgaben, vor die uns das Leben so stellt, wacher, geschmeidiger und humorvoller zu begegnen.

 

 

 

 

 

Das Wichtigste zum Kurs:

  • Dieser Kurs findet im Live Stream statt.
  • Dieser Live Stream läuft über Zoom.
  • Du bekommst ein paar Tage vor Start des Kurses einen Link zum Stream.
  • Dieser Kurs ist kein Yogakurs, also brauchst du keine Hilfsmittel.
  • Für Fantasiereisen und Entspannung legst du dich auf deine Couch oder dein Bett. Oder du legst dir deine Yogamatte bereit.
  • Dies ist ein Mini-Kurs mit nur drei Einheiten.
  • Der Kurs ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.

Photo by Ripley on Unsplash