HACK YOUR NECK ab Mi, 11.01.2023

130,00 

8x mittwochs – von 18:30 bis 19:45 Uhr
Ab dem 11. Januar 2023

Termine:

11.01. 18.01. 25.01. 01.02.
08.02. 15.02. 22.02. 01.03.

11 vorrätig

Artikelnummer: 20230111_HackYourNeck Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Mit Anfang 20 hatte ich fiese schmerzhafte Nackenverspannungen. Jetzt bin ich über Vierzig und fühle mich in meinem Körper wohler als je zu vor. Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, mein Nacken ist nie mehr verspannt. Aber wenn es passiert, weiß ich genau warum. Und noch mehr weiß ich, wie ich die Nackenschmerzen wieder loswerde. Mit diesem Kurs gebe ich euch verschiedene Strategien an die Hand, wie ihr eure Nackenschmerzen in den Griff bekommt. Wir packen gemeinsam einen Werkzeug- und einen Erste-Hilfe-Koffer. Den Erste-Hilfe-Koffer für die Fälle, wo es gerade akut schlimm weh tut. Den Werkzeugkoffer für jeden Tag, um die Muskeln zu stärken, die schwach sind und die Muskeln zu lockern, die verspannt sind. Und damit meine ich nicht nur deine Nackenmuskeln. Denn damit es deinem Nacken gut geht, muss es deinem ganzen Körper gut gehen.

Das Wichtigste zum Kurs:
  • Dieser Kurs findet im Live Stream und im Studio statt.
  • Du bekommst ein paar Tage vor Start des Kurses einen Link zum Stream.
  • Es sind keine Vorkenntnisse nötig und es spielt keine Rolle, wie fit du bist. Dieser Kurs hat damit Level 0.
  • Trotzdem werden die Einheiten fordernd und anstrengend. Du wirst schwitzen. Und du willst schwitzen. 🙂
  • Dies ist ein fester Kurs mit acht Einheiten.
  • Wenn du mal an einem Termin nicht kannst, kannst du in einer unserer offenen Stunden nachholen. Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:
    • Im Studio nachholen: Hier hast du Zeit bis zum nächsten (!) Kurstermin.
    • Im Stream nachholen: Hier hast du Zeit bis zum Ende des Kurses.
  • Im Studio nehmen maximal 11 Personen teil.
  • Mindestteilnehmerzahl: Sechs Personen.
  • Bitte denk dran: Wir befinden uns leider immer noch in einer Pandemie. Wie die Regeln zu Kursstart und während des Kurses sein werden, kann niemand von uns vorhersagen. Wenn sich die Pandemie-Lage stark verschlechtert, kann es sein, dass der Kurs im Stream stattfinden muss oder nur eine begrenzte Zahl Personen im Studio teilnehmen dürfen.
Was brauchst du zu Hause im Stream?
  • Ausreichend Platz. Um zu testen, ob du genug Platz hast, stell dich hin, breite die Arme aus. So viel Platz brauchst du von Seite zu Seite. Jetzt dreh dich zur Seite und breite wieder die Arme aus. So viel Platz brauchst du von vorne nach hinten.
  • Gute Internetverbindung, Laptop/Tablet/Smartphone, aktuelle (!) Browserversion
  • Eine Yogamatte brauchst du nicht unbedingt. Für Übungen auf dem Rücken oder Bauch reicht eine Decke oder ein großes Handtuch. Alle anderen Übungen gehen im Prinzip auch ohne Unterlage.
  • Was brauchst du sonst? Wenn du einen Yogagurt und Yogablöcke hast – perfekt. Alternativen für einen Yogagurt: Bademantelgurt, Schal, Gürtel, Springseil. Alternativen für Yogablöcke: Dicke Bücher, Flaschen oder Ähnliches zum Stützen.
Du möchtest ausschließlich über den Stream teilnehmen? Nutze bei deiner Buchung den Rabattcode „NurImStream“ und zahle 10 EUR weniger.
Buche bis zum 12.12.2022 und zahle 10 EUR weniger mit dem Rabattcode „Earlybird“.
Top-Tipp: Beide Codes lassen sich kombinieren. 🙂

 

Das könnte dir auch gefallen …